Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die GWT – Gesellschaft für Wissens- und Technologietransfer mbH ist seit 25 Jahren der wirtschaftliche Partner der Exzellenzuniversität TU Dresden und führt gemeinsam mit Ärzt:innen, Kliniken und pharmazeutischen Unternehmen klinische Studien, nicht-interventionelle Studien, sowie Investigator Initiated Trials (IITs) durch.

Die GWT verfügt über ein zertifiziertes Qualitäts- und Risikomanagementsystem nach DIN ISO 9001:2015 und ISO 31000:2018.

Unsere Mitarbeitenden arbeiten selbständig in einer freundlichen Umgebung. Wir legen Wert auf eine offene und ehrliche Arbeitskultur, in der wir zusammenarbeiten, um die Probleme unserer Kund:innen zu lösen. Wir haben Expert:innen am Werk, die sich aufeinander verlassen können, um die richtige Lösung zu finden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Mitarbeiter:in im Projektcontrolling/ Projektcontroller:in (m/w/d)

Als Projekcontroller:in (m/w/d) unterstützen Sie das Team im Fachbereich Medizin der GWT am Standort Dresden bei der erfolgreichen Durchführung der Projekte und sind zentrale:r Ansprechpartner:in in allen controllingrelevanten Fragestellungen.


Aufgaben
  • Sie arbeiten eng mit dem Projektmanagement zusammen und unterstützen dieses bei der Steuerung der Kundenprojekte von der Planung bis zur Durchführung
  • Sie analysieren und überwachen das Projektbudget und die laufenden Projektkosten
  • Sie sind zuständig für die Durchführung von Abweichungs- und Ad-hoc-Analysen
  • Sie unterstützen die Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüsse im Geschäftsbereich
  • Sie unterstützen bei der laufenden Weiterentwicklung der Projektcontrolling-Prozesse und Verfahren

Profil
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Projektcontrolling, idealerweise in einem Unternehmen der Dienstleistungsbranche
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Excel und MS Project und idealerweise Kenntnisse in NAV Business Central sowie Power BI
  • Analytisches Denkvermögen sowie strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Zusatzleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildung, betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Arbeitsplatz: Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen, kurze Entscheidungswege und effiziente Abläufe
  • Vergütung: Ergebnisabhängige Gewinnbeteiligung auf Basis jährlicher Zielvereinbarungen
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub
  • Unser Miteinander: Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege, teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit engagierten, dynamischen Kolleg:innen im modernen Arbeitsumfeld
  • Individuelle Entwicklung: Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot