Jetzt inserieren

Deine Jobbörse für Liechtenstein & Umgebung Jobs Liechtenstein

Jobs Liechtenstein ist eine ideale Plattform, um Liechtensteiner Unternehmen und neue Mitarbeiter zusammenzubringen. Zu finden sind dabei Stellenanzeigen für Arbeitsstellen in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung, sowie freie Ausbildungsplätze und Praktikantenstellen. Auch Nebenjobs werden auf Jobs Liechtenstein regelmäßig von Unternehmen angeboten.

Arbeiten in Liechtenstein

Liechtenstein bietet in allen Bereichen stets etwas Besonderes. Der zum Regierungsbezirk Vaduz gehörende Staat ist der Sechstkleinste der Welt auf Basis einer konstitutionellen Erbmonarchie auf einer demokratischen und parlamentarischen Grundlage. Gezählt leben in Liechtenstein rund 38.200 Menschen, die mit einer Arbeitslosenquote von lediglich 1,7 Prozent hervorragend leben können.

Für Jobsuchende

Jobbörse für Jobsuchende
  • Stellenanzeigen aus Liechtenstein und Umgebung
  • Eigener Karrierebereich für Jobsuchende
  • Favoritenfunktion für einzelne Jobs
  • Alle Jobs auf einem Portal
  • Individuelle Suchanfragen einfach speichern
  • Passende Jobs via E-Mail oder Push-Notifications erhalten
  • Künstliche Intelligenz zur Unterstützung deiner Jobsuche
  • Neueste Jobs direkt in der Übersicht
Jetzt registrieren und Jobs finden

Für Arbeitgeber

Jobbörse für Arbeitgeber
  • Einfaches Schalten von Stellenanzeigen
  • Kostenlose Karriereseite für Unternehmen
  • Günstige Anzeigenpakete ab 190,- Euro
  • Effektive Bewerbersuche via Facebook-Ads
  • Individuelle Preispakete mit Zusatzoptionen
  • Klick und Trafficreports zu jeder Stellenanzeige möglich
  • Persönliche Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail
  • Kompetente und unverbindliche Beratung
Jetzt Arbeitgeber-Profil anlegen

Die aktuell 10 beliebtesten Jobs in Liechtenstein

HÄUFIG AUSGESCHRIEBENE STELLENANGEBOTE IN LIECHTENSTEIN

Aus der Gruppe der regionalen Arbeitgeber ragen besonders die großen Unternehmen heraus. Zu nennen wären beispielsweise folgende Namen: Hilti, ThyssenKrupp Presta Steering, Oberlikon Balzers, Ivoclar Vivadent, LGT Group, Hilcona, Ospelt-Gruppe, Hoval, Liechtensteinische Landesbank und nicht zuletzt die VP Bank. Und welche Bewerbergruppe steht den Firmen gegenüber? Da wären zum Beispiel Fachkräfte aus dem Ingenieurwesen, fachlich qualifizierte Marketing- und Pharmamitarbeiter, gelernte Maschinenbauer, Personalreferenten oder Sozialpädagogen. Nicht zu vergessen Altenpfleger, Softwareentwickler, ErzieherInnen sowie Büro- und Industriekaufleute.

Beliebte Arbeitgeber in Liechtenstein

Jobs aus der Umgebung von Vaduz

Doch nicht nur in Vaduz selbst finden sich viele offene Stellenangebote. Viele Firmen sind auch in den umliegenden Gemeinden sowie kleineren Stadtteilen von Vaduz auf Mitarbeitersuche. So finden sich viele kleine und mittelständische Unternehmen auch in folgenden Ortschaften wieder

LEBEN IN LIECHTENSTEIN

Aufgeteilt ist das Fürstentum in zwei Wahlkreise (Ober- und Unterland), dazu besteht es aus elf Gemeinden. Die Orte Schaan, Vaduz und Triesen sind zusammengewachsen zu einer Agglomeration und rund 16.500 Bewohnern. Über die größte Fläche verfügt der Ort Triesenberg. Beigetreten ist der Staat den Vereinten Nationen sowie dem Europäischen Wirtschaftsraum, ist jedoch kein Mitglied der Europäischen Union. Statt Euro heißt es Schweizer Franken als gültiges Zahlungsmittel. In dem kleinen Staat wird als Amtssprache Deutsch gesprochen, die Grenze zur benachbarten Schweiz wird durch den Alpenrhein gebildet, östlich grenzt Liechtenstein an Österreich.

Die nächsten Besonderheiten sind eine der weltweit höchsten Industriequoten von 41 Prozent der Bruttowertschöpfung, bestehend aus Industrieteilen sowie dem produzierenden Gewerbe, sowie 78 diplomatische und entsprechend akkreditierte Vertretungen, die meist jedoch in Bern residieren. Im Jahr 1868 wurde durch Johann Fürst von Liechtenstein die Armee des Landes aufgelöst, eine Tatsache, die auch heute noch Bestand hat, während eine allgemeine Wehrpflicht weiterhin als Bestandteil der Verfassung verankert ist.

Obwohl der Tourismus eine eher untergeordnete Wirtschaftskraft darstellt, verzeichnete Liechtenstein im Jahr 2017 über 80.000 Gäste mit weit mehr als 150.000 Übernachtungen. Malbun gilt für Sommerfrischler wie Wintersportbegeisterte als einer der Hauptferienorte. Außerdem ist die Erbmonarchie stark exportorientiert, sie hat im Jahr 2017 Güter für 3.355 Millionen Schweizer Franken weltweit ausgeliefert. Dennoch arbeiten rund über 60 Prozent der Erwerbstätigen im Dienstleistungsbereich, im Bereich des Gesundheitswesens oder auf dem Finanzdienstleistungsmarkt.

Stärke beweist Liechtenstein im Bereich Theater und Musik. Dieser ist zum größten Teil in Vereinen organisiert. Bemerkenswert sind hier die Operettenbühnen Balzers und Vaduz und die Liechtensteiner Musical Company. Schaan ist Sitz des Theaters am Kirchplatz, Vaduz profitiert vom Schlösslekeller mit dem "Liechtensteiner Gabarett" sowie vom staatlichen Kunstmuseum oder dem Postmuseum, die Gemeinde Triesen ergänzt die Reihe mit einem Gasometer für Kunst- und Themenausstellungen.

Wintersportlich steht die Region Malbun hoch im Kurs. Auf der Gewinnerliste stehen Weltcup-Siege, Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei Olympischen Spielen. Trainings- und Wintersportmöglichkeiten stehen schließlich mit zwei bekannten Bergen zur Verfügung, der bekannte Grauspitz und der noch bekanntere Rätikon in den zentralen Ostalpen.

 


Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

Als Jobsuchender registrieren Als Arbeitgeber registrieren